TSV Abteilungen

B-Juniorinnen SV Winnenden – TSV Stuttgart Mühlhausen 0:0

Zurück aus den Osterferien starteten unsere Stars in Winnenden in die letzten 7 Begegnungen, aus sicherer Tabellenführung mit 3 Punkten Vorsprung.  Bei zeitweise starkem Regen, auf wunderbarem, gepflegtem Rasen gelang die Fortsetzung der Erfolgsserie an diesem Samstag nicht, das Spiel endete mit einem leistungsgerechten Unentschieden. Beide Teams starteten mit sehr konzentrierter Defensivarbeit, viele Zweikämpfe spielten sich im Mittelfeld ab. Nur wenige Torgelegenheiten konnten sich unsere Stuttgarterinnen in der ersten Hälfte erspielen. Darunter ein von der Torfrau parierter Schuss aus 8 m Torentfernung von Moesha. Ein Freistoß von Jana. Und, vielleicht die beste Gelegenheit: Nachdem die gegnerische Torfrau an der Strafraumgrenze klären musste, setzte sich Vanessa mit dem Ball durch, ihr Schuss aus 14 m konnte aber von einer Abwehrspielerin aus dem leeren Tor geköpft werden.

Die zweite Halbzeit spielte sich über weite Strecken im Mittelfeld ab. Erst in den letzten 15 Minuten, als die Stuttgarterinnen den Druck erhöhten, gab es mehr Gelegenheiten. Torszenen im Strafraum durch Moesha, Vanessa, Katharina. Fernschüsse durch Saskia, Jana. Manchmal fehlte das Glück, vieles war nicht zwingend genug auf das Tor gebracht. Und auch die Winnenderinnen erspielten sich in der Endphase zwei Großchancen gegen die offenere Defensive unserer Elf.

Im Kader waren Giulia, Ronja, Melissa, Agnesa, Despina, Saskia, Jana, Aliza, Anita, Vanessa, Katharina, Moesha und Annalena.