TSV Abteilungen

12.11.17 TSV Mühlhausen II – Spvgg Rommelshausen II 2 : 3 (1:1)

Von vornherein war klar, dass dieses Spiel gegen den Tabellen Zweiten aus Rommelshausen, ein richtig schweres Spiel werden würde. Dennoch wollte die Mannschaft in diesem Heimspiel unbedingt etwas holen. Die Gäste übernahmen von Beginn an die Initiative und bestimmten weitestgehend das Spiel. Die Mannschaft des TSV stand jedoch gut und konnte Ihrerseits immer wieder gut umschalten und Ihrerseits mit guten Angriffen aufwarten. Auch nach der Führung der Gäste spielte die Mannschaft des TSV ruhig weiter und konnte noch vor der Halbzeit durch Melissa Filiz mit einem Freistoß den Ausgleich erzielen. In Halbzeit 2 erhöhten die Gäste noch einmal da Tempo und konnten durch 2 weitere Treffer auf 1:3 davonziehen. Doch die Mannschaft des TSV kämpfte weiter und gab sich in keiner Phase des Spiels geschlagen. 5 Min vor Ende der Partie konnten die Gastgeberinnen durch Vanessa Dujmovic noch einmal auf 2:3 verkürzen und drängten in den Schlussminuten auch auf den Ausgleich – letztlich blieb es jedoch bei diesem knappen Sieg der Gäste.