TSV Abteilungen

Am 24.10.2015 spielten wir gegen den TSV Ötlingen, gegen diesen Gegner wollten wir unbedingt gewinnen, um 3 wichtige Punkte zu holen. Den Gegner durften wir durch die Tabelle aber nicht unterschätzen. Daraufhin machten wir gleich Druck auf den Gegner und wir versuchten unser Spiel zu spielen. Das klappte auch gut, da wir uns in der ersten Halbzeit immer wieder gute Torchanchen erspielten. Eckbälle, Torschüsse, Freistöße wie auch gute Pässe auf das Tor ermöglichten immer wieder Chancen, doch ein Tor gelang nicht. Die Gelegenheiten vermehrten sich immer mehr und sie wurden deutlicher, aber der Ball fand den Weg in das Tor nicht. Somit war die 1. Halbzeit zu Ende.

In der 2. Halbzeit wollten wir unbedingt gewinnen und uns durch Tore belohnen. Daraufhin gelang der erste Treffer zum 1:0 durch Larissa ( 48. Minute), diese wurde erst ein paar Minuten davor eingewechselt, umso größer war die Freude. Das Tor gelang durch einen Eckball von Jana, dieser wurde von Lucia zu Larrissa weitergeleitet und im Tor somit verwandelt. Das war aber noch nicht ausreichend für uns und wir wollten nachlegen. Daher gelang das 2:0 in der 52. Minute durch ein Eigentor. Der Ball wurde am Sechzehner erobert und dadurch entstand eine Flanke von Saskia, die zu einem Eigentor führte. Es taten sich immer wieder Chancen auf, da der Gegner kaum etwas nach vorne machte und wenn etwas gelang, konnte unsere souveräne Abwehr dies verhindern. Das 3:0 gelang in der 56. Minute durch Lucia. Ein langer Ball kam von Karo ins Zentrum, diesen verlängerte Saskia zu Lucia, diese konnte auf das Tor dribbeln und abschließen. Der letzte Treffer gelang zum 4:0 von Saskia, durch einen erkämpften Ball und ein Dribbling, konnte der Torwart überwunden werden. Somit waren die nächsten wichtigen drei Punkte sicher.

Es spielten : Karo , Despina , Ronja , Madeleine , Sophia , Lucy , Anne , Jana , Saskia , Lucia , Larissa , Vanessa , Anja und Sabrina .