TSV Abteilungen

Mit viel Selbstvertrauen (vielleicht zu viel ), ging es zum Bezirkshallenturnier in Stetten. Unser Ziel war es, um die vorderen Plätze mit zu spielen. Leider konnten wir unser selbst gestecktes Ziel nicht erreichen. Nachdem im 1. Spiel gegn Plattenhardt eine 0:2 Niederlage eingefahren wurde und gegn Weillimdorf nur ein 0:0, folgten Siege gegn Stammheim 3:1, und Zazenhausen 2:0.
Doch wir hatten es nicht mehr in der Hand die Zwischenrunde zu erreichen. Plattenhardt und Weillimdorf gaben sich in ihren letzten Spielen auch keine Blöße mehr. So mussten wir, nach einer kurzen Nacht, mit einer kurzen Hallenrunde und einem weinendem Auge die Heimreise antreten.