TSV Abteilungen

1. Niederlage mit fahlem Beigeschmack.

Die Mädchen C von Mühlhausen hatten sich für die Gegenwart viel vorgenommen. In den ersten Minuten sah es dann auch so aus , als ob man das Spiel kontrollieren könnte. Aus anfänglicher Verlegenheit konnte man keinen Nutzen schlagen. Nach 10 Min. konnte Bissingen durch einen schnellen Gegenzug das 1:0 markieren. Von jetzt an lief das Spiel gegen uns. Die Ballsicherheit war fort und der Gegner beherrschte das Spiel zusehends und belohnte sich vor der Halbzeit mit einem 2:0. Für die 2. Hz. nahm man sich vor eventuell das Spiel zu drehen. In der 55. Min. gelang uns dann auch der Anschlusstreffer zum 2:1. Kurze Zeit später, passierte dann eine unglückliche Situation, bei der unsere Torhüterin mit einer Gegenspielerin zusammenprallte, die sich dabei schwer im Gesicht verletzte. Der daraus resultierende Freistoss ergab dann das 3:1. Nochmal versuchten wir uns aufzubäumen, und es gelang dann noch ein Treffer zum 3:2. Da wir alles auf eine Karte setzten, um eventuell noch einen Ausgleichtreffer zu machen, waren wir jetzt natürlich anfällig, was die Bissinger Mädchen auch ausnutzten und noch den Stand von 5:2 erzielten.

PS: An dieser Stelle hoffen und wünschen wir, der verletzten Spielerin, eine baldige Genesung ,und das sie bald wieder auf Torjagd gehen kann.