TSV Abteilungen

Blitzstart gegen Münchingen mit 2 hundertprotzentigen Torchancen, die leider leichtfertig vergeben wurden, folgte die erste Torchance von Münchingen, die diese auch verwertete zum 0:1. Wohl geschockt durch diesen Treffer, verloren wir völlig den Faden und spielten dementsprechend unsicher, konnten das 0:1 bis zur Pause retten. In der 2.Hz. konnte wir uns wieder etwas fangen und durch den Willen, das Spiel zu drehen, und uns befreien. In der 45. Min. gelang uns dann der Ausgleich. In der Folgezeit wurde es ein offenes Spiel in dem es hin und her ging. Man musste feststellen, wir taten uns ähnlich schwer, wie in der Hinrunde, konnten uns dann durch die individuellen Spielerinnen durchsetzen und kurz vor Schluss den Siegtreffer zum 2:1 erzielen. Die kämpferische Einstellung war letztendlich Spielentscheidend für uns.