TSV Abteilungen

Zum ersten Punktspiel hatten die Frauen des TSV die Mannschaft des VFL Kaltental zu Gast. Von Beginn an zeigten die Gastgeberinnen, dass die Punkte am Eschbachwald verbleiben sollten. Immer wieder wurde der Ball, vor allem über die linke Angriffseite schön in die Schnittstelle der Gästeabwehr gespielt, jedoch fehlte beim abschließenden Pass nach innen der nötige Druck. Dennoch in der 05. Min die Chance für S.Kastrati zur Führung, die Gästetorhüterin konnte den direkt in die Mitte geschossenen Ball jedoch halten. Es dauerte bis zur 23 min. das endlich das verdiente Führungstor fiel. J. Rück kam aus 16m zum Abschluss und traf zum 1:0 für den TSV. Im Anschluß an dieses Tor spielten die Gastgeberinnen viel zu hektisch und produzierten dadurch zu viele Fehlpässe. In der 40. Min dann Eckball durch S. Kastrati – N. Gruber verwandelte in der Mitte zum 2:0. Aus dem Nichts gelang den Gästen in der 42. Min der Anschluss durch eine abgefälschte Hereingabe. In Halbzeit 2 spielte der TSV konsequenter und es lief Angriff um Angriff auf das Gästetor. K.Seibold, P.Kraatz 2x und N.Gruber konnten den Ball jedoch nicht zu einem weiteren Tor verwerten. In der 81 Min dann die Entscheidung durch S.Kastrati die zum 3:1 ins kurze Eck des Gästetores einschoss.

Es spielten: Kruse, Fuchs, Evangelista, Seibold, Thiele, Ruppert, Rück, Kastrati, Faisst, Gruber, Kraatz, Schmalzriedt, Fazio.