TSV Abteilungen

 

03.05.15 TSV Mühlhausen – SV Remshalden 9 : 1 (5:1)

 

Von Beginn an zeigte die Körpersprache der TSV Frauen, dass es an diesem Sonntag für die Gäste aus Remshalden schwer wird am Eschbachwald etwas zu holen. Bereits in der 5 Min das erste Ausrufezeichen. J. Rück zieht aus 22m ab, der Ball klatscht jedoch an die Latte. Nur 2 Min später jedoch die Führung für den TSV als sich E. Kloster über halb rechts durchsetzen und den Ball im Tor der Gäste unterbringen kann. Nur 1 Min später die Chance für K.Detert die Führung auszubauen, doch die Torspielerin der Remshaldener kann den Ball halten. In der 10 Min ein schönes Zuspiel von K.Detert auf E.Kloster 2:0. Erneut 1 Min später scheitert M.Schmidt mit ihrem Schuß. Dann ein Eckball für die Gäste, nicht sauber geklärt und der Anschluss zum 2:1 war hergestellt. Vom Anspiel weg sofort wieder der TSV, schöner Pass von K.Seibold auf M.Schmidt – deren Schuß kann die Torhüterin nur abklatschen – E.Kloster staubt zum 3:1 ab. Weiter im Minuten Takt. Aufsetzer von J.Oesterwinter – gehahlten. Schuß von S.Petridou, wieder kann die Torhüterin nicht sicher halten – J.Thieß setzt nach und erzeilt aus halblinker Position das 4:1 für den TSV. In der 31 Min dann das 5:1 erneut durch E.Kloster die den Ball ins lange Eck einschieben kann. Mit diesem Ergenis ging es in die Halbzeitpause. Sofort nach der Pause wieder der TSV. In der 47 Min, K.Seibold legt den Ball von links zurück auf J.Rück – Schuß aus 20m in die Dreiangel – 6:1. Erneut J.Thieß in der 60 Min nach Querpass von E.Kloster zum 7:1. In der 63 Min das nächste Tor – Pass E.Kloster auf M.Schmidt 8:1. Bereits in der 66 Min das 9:1 für den TSV nach Zuspiel von K.Seibold auf E.Kloster. Trotz weiterer Chancen und einem erneuten Alu-Treffer von J.Rück blieb es bei diesem Ergebnis bis zum Schlusspfiff. Neben diesem Ergebnis noch ein schönes Ereignis. J.Detert konnte nach dem in der Vorrunde erlittenen Kreuzbandriss bereits wieder ihr erstes Spiel bestreiten.

 

Es spielten: C.Karagiozidou, S.Petridou, K. Seibold, J.Leonczyk, S.Ruppert, J.Rück, J.Thieß, M.Schmidt, J.Oesterwinter, E.Kloster, K.Detert, K.Frech, D.Brkic, J.Detert.