TSV Abteilungen

11.10.15 TSV – SV Eintracht Stuttgart 6 : 0 (4:0)

Der dritte Sieg im dritten Spiel für den Aufsteiger, das war zu Saisonbeginn nicht unbedingt zu erwarten.

Die Frauen des TSV wollten von Beginn an zeigen, dass es auch für renomierte Bezirksligisten am Eschbachwald nichts zu holen gibt. In der 3. Minute bereits die Führung für den TSV. Schnelle Kombination über die linke Seite: K.Detert auf M.Schmidt, scharfe Hereingabe und E.Kloster drückt den Ball über die Linie zum 1:0. Nur 3 Minuten später direkter Freistoss aus 30 m für den TSV – eine Angelegenheit für K. Seibold – 2:0. Irgendwie war das für die Gäste viel zu schnell. 11. Minute – Einwurf für den TSV, Flanke J.Schmalzriedt von rechts in den Strafraum, M.Schmidt macht das 3:0. in der Folge kann die Torspielerin des SV Eintracht durch 2 gute Aktionen gegen E. Kloster einen höheren Rückstand verhindern. Doch vor der Halbzeit noch das 4:0 – langer Ball aus der Abwehr auf E. Kloster, die alleine auf die Gästetorhüterin zu läuft und den Ball im Tor unterbringt. In Halbzeit zwei, merkte man deutlich, dass die Frauen des TSV das Tempo aus dem Spiel nahmen und sich teilweise auch in Einzelaktionen verstrickten. Dennoch in der 61. und 86. Minute zwei weitere Tore durch E. Kloster zum 5 und 6:0 für den TSV.

Es spielten: J. Leonczyk, J. Schmalzriedt, K. Seibold, S. Ehrhardt, V. Faisst, S. Ruppert, S. Petridou, J. Oesterwinter, M. Schmidt, E. Kloster, J. Rück, N. Kohlmann, D, Brkic, K. Detert.