TSV Abteilungen

13.03.16 Spvgg Feuerbach - TSV Mühlhausen 3 : 0 (1:0)

Wie so oft in der Vergangenheit erwies sich auch dieses Spiel sehr schwierig. Die Frauen des TSV begannen sehr druckvoll und konnten die Gastgeberinnen im Spielaufbau immer wieder zu Fehlpässen zwingen und sich dadurch gute Möglichkeiten erarbeiten. Die erste Größere hatte M. Schmidt in der 10 Min unerwartet central den Ball erhielt. Sichtlich überrascht von dieser Gelegenheit ging der Ball jedoch übers Tor. In der Folge spielte der von Feuerbach eingesetzte „Unparteiische“ (der vom Verband eingeteilte Schiedsrichter war nicht erschienen) eine sicherlich Mitentscheidende Rolle. Ein langer Ball aus der Mühlhäuser Abwehr auf J. Haffa, ein schöner Heber, der Ball im Tor. Dieses schön herausgespielte Tor wurde vom Schiedsrichter wegen einer Abseitsstellung die außer ihm sicher niemand gesehen hat nicht anerkannt. Ein Foul an Haffa im Feuerbacher Strafraum das im Gegensatz zur Abseitsentscheidung jeder gesehen hat, eben nur der Schiedsrichter nicht blieb ohne Folgen. Von nun an kamen die Gastgeberinnen immer besser ins Spiel, gewannen im Mittelfeld die Oberhand und spielten auch im Angriff genauer und zielstrebiger. Die Folge das 1:0 in der 30 Min. Der TSV hielt jedoch weiter dagegen, ohne jedoch entscheidend vor das Tor der Gastgeberinnen zu gelangen. So ging es mit diesem knappen Vorsprung in die Kabinen. Auch in der 2. Halbzeit kämpften beide Mannschaften um die Vorherrschaft im Mittelfeld. Nachdem die Mannschaft des TSV nun in der Abwehr mit zunehmender Spielzeit immer höher verteidigte, konnten sich die Gasgeberinnen in der 60 Min. entscheidend durchsetzen und das 2:0 erzielen. Die Mannschaft des TSV warf nun alles nach vorne – alles oder nichts. Es gelang auch die Gastgeberinnen gehörig unter Druck zu setzen, jedoch hielten die Gastgeberinnen mit allen Mitteln dagegen. Insbesondere M.Schmidt wurde bei eigentlich jeder Aktion mit einem Foulspiel gebremst. Das 3:0 für die Gastgeberinnen fiel dann noch in der Schlussminute.

Es spielten: K.Galezynska, J.Schmalzriedt, V.Faisst, K.Seibold, J. Detert, N.Kohlmann, J.Oesterwinter, M.Schmidt, K.Detert, J.Haffa, J.Rück, S.Ruppert, A.Gemkow, L.Gemkow, S.Pertidou.