TSV Abteilungen

28.03.16 SGM TSV Bad Rietenau/Spvgg Kleinaspach – TSV 1 : 1 (0:0)

Im dritten Anlauf konnte diese Partie endlich ausgetragen werden. Nachdem vor Wochenfrist bereits das Rückspiel gegen den Tabellenzweiten aus Rietenau stattfand, wusste die Mannschaft des TSV was auf sie zu kam. Eine nur auf Defensive ausgerichtete Mannschaft die mit langen Bällen auf ihre Chance lauert. Dennoch wollte die Mannschaft des TSV unbedingt 3 Punkte mit nach Hause nehmen. Die erste Gelegenheit bot sich in der 15 Min nach einer schönen Kombination über die linke Angriffseite. M.Schmidt zu S.Petridou, zurück auf M.Schmidt der Abschluss jedoch am Tor vorbei. Nur 4 Min später über rechts . N.Kohlmann kann abschließen – die gute Torspielerin der Gastgeber hält. Die Frauen des TSV versuchten weiter Druck zu machen, jedoch konnte sich immer eine Abwehrspielerin dazwischen werfen oder der Ball verfehlte das Tor. In der 40 Min ein toller Schuss von J. Rück, aber eine noch bessere Parade der Torspielerin von Rietenau, so dass es Tor los in die Halbzeit ging. Es dauerte bis zur 65 Min bis sich in Halbzeit 2 die erste Chance eröffnete. S.Petridou erneut über die linke Seite zu K.Detert die jedoch erneut an der Torspielerin scheitert. In der 80 Min endlich das ersehnte Tor für den TSV. Ein Gewaltschuss von J.Rück aus 20 m unter die Latte und der TSV ging in Führung. Bitter der Ausgleich in der 90 Minute. Ein weiter Abschlag, der Ball springt auf dem Rasen so unglücklich an der TSV Abwehrspielerin vorbei, dass die Stürmerin der Gastgeber alleine vor dem TSV Tor zum Abschluss kam und den Ausgleich erzielen konnte.

Es spielten: K. Galezynska, J.Schmalzriedt, V.Faisst, K.Seibold, J.Detert, J.Rück, S.Ruppert, N.Kohlmann, S.Petridou, M.Schmidt, K.Detert, A.Gemkow, D.Brkic, K.Frech, J.Thieß.