TSV Abteilungen

 

27.05.18  TSV Mühlhausen – SV Grün-Weiss Sommerrain 4 : 0 (2:0)

Von Beginn an war die Eschbachwaldtruppe hellwach. Bereits mit dem ersten Ballgewinn ging es schnell zum Erfolg – Kostantinos Georgis auf Daniel Gonzales, quergelegt auf Kevin Krewenka und die 1:0 Führung war perfekt. Nur 1 Min später die nächste Gelegenheit durch einen Kopfball von K.Krewenka der jedoch übers Tor ging. In der 12 Min das 2:0 für den TSv nachdem K.Krewenka Daniel Gonzales auf der linken Seite freispielen konnte. Im Anschluss verflachte das Spiel ohne das die Eschbachwaldtruppe die Kontrolle aus der Hand gab. Direkt nach Wiederanpfiff die Entscheidung – langer Ball auf K.Krewenka der zum 3:0 vollenden konnte. Den Schlusspunkt setzte erneut K.Krewenka in der 85 Min nach Doppelpass mit Benjamin Köngeter. DS