TSV Abteilungen

 

10.11.19 PSV Stuttgart - TSV Mühlhausen 1 : 2 (0:1)

Um weiter den Abstand zum hinteren Tabellenfeld aufrecht zu erhalten musste für die Eschbachwaldtruppe ein Sieg Pflicht sein. Entsprechend ging die Mannschaft des TSV das Spiel an und erarbeitete sich leichte Vorteile. So war auch die Führung in der 35. Min durch Daniel Gonzales nach Vorlage von Mesut Acar nicht unverdient. Bis zur Halbzeit wollte keiner Mannschaft ein weiteres Tor gelingen. Nach Wiederanpfiff kamen die Gastgeber über Kampf und zunehmende Härte mehr ins Spiel und in der 55 Min zum Ausgleich. Die Eschbachwaldtruppe benötigte im Anschluß rund 10 Min um sich zu erholen um dann aber das Heft wieder in die Hand zu nehmen und auf das zweite Tor zu drücken. Dies gelang zunehmend immer besser und es war eine Frage der Zeit wann dieses fallen würde. Nachdem zuvor noch beste Gelegenheiten ausgelassen wurden war es Rifki Djelassi in der 77 Min der die Eschbachwaldtruppe erneut in Führung brachte. Im Anschluß kontrollierte der TSV das Spiel und brachte das Ergebnis über die Zeit und die 3 Punkte an den Eschbachwald. Daniel Schmalzriedt