TSV Abteilungen

 

14.12.19 TSV Mühlhausen – ASV Botnang 3 : 4 (0:3)

Erneut handelte sich die Eschbachwaldtruppe eine völlig unnötige Niederlage ein und bringt sich dadurch selbst in Bedrängnis. Zu verhalten begann die Eschbachwaldtruppe die erste Halbzeit und geriet durch einen unnötig verursachten Foulelfmeter erneut in Rückstand. Nachdem im Anschluss die eigenen Möglichkeiten nicht genutzt wurden und in der Defensive nicht konsequent gearbeitet wurde konnten die Gäste bis zur Halbzeit auf 0:3 davonziehen. Im zweiten Durchgang kam die Mannschaft des TSV besser zurecht und konnte durch Timo Bauer und Konstantinos Georgis bis zur 64. Min auf 2:3 verkürzen und durchaus Hoffnung auf einen Punktgewinn machen. In der 74. Min dann jedoch das 2:4. Der erneute Anschluss durch K.Georgis in der 90. Minute konnte die erneute Niederlage nicht mehr verhindern. Daniel Schmlalzriedt